Geburtshaus, Frauenarzt- und
Hebammenpraxis Bühlau

Geburtshilfliche Notfälle vermeiden-erkennen-behandeln

Komplexseminar für Hebammen und geburtshilflich tätige Ärzte

Das Seminar richtet sich an geburtshilflich tätige Hebammen und Ärzte sowohl in den Kliniken als auch in der außerklinischen Situation. Mit dem zweitägigen Komplexseminar werden die wichtigsten notfallrelevanten Inhalte des „Curriculums geburtshilfliche Kompetenz“ der Dresdner Akademie für individuelle Geburtsbegleitung in kompakter Form vermittelt. Dabei stehen die drei Säulen eines professionellen Notfallmanagements im Vordergrund: die richtige Handlungsweise, die Souveränität der Handlungsabläufe und die Kommunikation zwischen den beteiligten Personen. Zugleich werden ausführlich juristische und zwischenmenschliche Aspekte geburtshilflicher Krisensituationen besprochen. In mehreren Übungsteilen werden wichtige praktische Fähigkeiten geübt: die Geburtsbegleitung bei Beckenendlage, das Handlungsritual bei Schulterdystokie und die Reanimation eines Neugeborenen.