Geburtshaus, Frauenarzt- und
Hebammenpraxis Bühlau

Schwangerenbetreuung

Die Schwangerenbetreuung nimmt einen großen Umfang innerhalb unseres Praxisarbeitsspektrums ein - und sie macht uns Spaß, denn es ist oft der Beginn des Wachsens einer Vertrauensbeziehung zwischen uns Hebammen und der Frau bzw. der Familie. Die Schwangerenbetreuung ist wie ein Weg, den wir mit den Schwangeren gemeinsam gehen. Hat sich eine vertrauensvolle Grundlage bilden können, entscheiden sich viele von ihnen dann dafür, diesen Weg mit uns Hebammen weiter zu gehen, d.h. gemeinsam über die Höhen und Tiefen der Geburt bis hin zum Wochenbett.

Wir betreuen die Schwangeren in unserer Praxis in enger Kooperation mit unseren Ärzten, angelehnt an unser gemeinsames Betreuungskonzept.

Dabei haben wir uns im Team genauestens darüber abgestimmt, wer welche Aufgaben übernimmt, so daß die Frauen zu jeder Zeit kompetent und effizient betreut werden können und es zu keinen Unstimmigkeiten zwischen uns Betreuenden kommen kann. Von den Frauen wird diese Form der Schwangerenbetreuung sehr gut angenommen.

Wir bemühen uns um Vermeidung unnötiger routinemäßiger Maßnahmen oder Medikationen, die heute leider Gang und Gebe sind. Dazu beschäftigen wir uns regelmäßig mit medizinischen Fragen und versuchen, unser Management der Schwangerenbetreuung dem neuesten Stand der medizinischen Erkenntnisse anzupassen, gehen neue, oft auch bessere Wege, wie unsere Erfahrungen belegen.

Wir haben durch unserer Arbeit erfahren, dass ein Großteil der Beschwerden und Komplikationen in der Schwangerschaft und unter der Geburt psychosomatischen Ursprungs sind, dass es daher von größter Wichtigkeit ist, sich für die Frauen Zeit zu nehmen, ein Ohr zu haben für Dinge, die auf den ersten Blick unwichtig erscheinen, es aber nicht sind.

Für uns gibt es einen Grundsatz „Der schwangere Bauch gehört der Frau!“, d.h. jede Frau darf und soll ihre Wünsche zur Betreuung artikulieren und selbstverständlich respektieren wir diese.

Unsere Hebammentätigkeit umfasst folgende Leistungen:

Beratung

Schwangerenvorsorgeuntersuchungen (in Zusammenarbeit mit unseren Ärzten)

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden (z.B. mit  Homöopathie, Aromatherapie, Moxa)

Die Bezahlung dieser Leistungen wird von den Krankenkassen übernommen.

Folgende zusätzliche Leistungen können wir Ihnen anbieten:

Akupunktur

Craniosacraltherapie

Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi

Energetisches und Geistiges Heilen

Der Hebamme über die Schulter geschaut...